Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Preise

Die Preise in meinem Angebot sind Bruttopreise exkl. Versandkosten.
Versandkosten werden immer nach Aufwand berechnet.
Die Zusatzkosten für den Nachnahmeversand in Höhe von 4 Euro trägt der Käufer.

2.Fälligkeit und Zahlung

Die Zahlung kann per Nachnahme, auf Rechnung oder per Lastschrift erfolgen. Der Kaufpreis ist jeweils sofort fällig.
Bei Neukunden liefere ich in der Regel ausschließlich per Nachnahme.

3.Falsche oder fehlerhafte Lieferung/Umtausch

Mangelhafte Ware ist vom Käufer unter genauer Bezeichnung der Ware und der Art des Mangels unverzüglich an den Lieferanten zurückzusenden. Bei begründeten Beanstandungen wird die mangelhafte Ware entweder gegen Vertragsgemäße ausgetauscht oder gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgenommen.
Natürliche Veränderungen in der Holzstruktur und -farbe stellen keinen Mangel dar, ebenso Unterschiede die durch die Handarbeitsfertigung begründet sind.
Sonderanfertigungen, sind vom Umtausch ausgeschlossen.

4.Schriftformklausel

Alle Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform ebenso wie Aufhebung derselben.

5.Datenschutz

Der Verkäufer ist berechtigt, die vom Käufer angegebenen Daten unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen elektronisch zu speichern und zu verarbeiten. Die Daten werden ausschließlich für die Geschäftsbeziehung zum Käufer verwendet.

6.Haftungsauschluss

Mein Angebot und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann ich eine Haftung für eventuelle Schreibfehler, technische Übertragungsfehler, Änderungen an den Waren oder für die anhaltende Lieferfähigkeit aller Waren nicht übernehmen. Der Verkäufer haftet nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz.

7.Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die Parteien werden diesen Vertragsmangel durch eine wirksame Bestimmung ersetzen, die in ihrem rechtlichen und wirtschaftlichen Gehalt der unwirksamen Bestimmung und dem Gesamtinhalt des Vertrages Rechnung trägt.

8.Widerrufsrecht

Der Widerruf kann nur per eMail oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Der Widerruf muß keine Begründung enthalten.
Die Widerrufsfrist beginnt mit der Absendung der Bestellung. Zur Einhaltung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Nach fristgerechter Erklärung des Widerrufs ist der Käufer nicht mehr an den Vertragsabschluß gebunden.
Der Widerruf ist zu richten an eMail: jh@gestaltunginholz.de
Bis zu einem Bestellwert von 40 Euro sind die Rücksendekosten vom Käufer zu tragen.

9. Eigentumsvorbehalt

Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers.

10. Liefermöglichkeit

Liefermöglichkeit vorbehalten.